Vorheriger Vorschlag

Wo ist der Platz?

Aktuell nur Parkplatz, Zufahrten und Restflächen.
Daher Entfernung von Büschen und Hecken um Blickbeziehungen herzustellen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Holzplatz / Verwandeln der Stellplätze zu einem öffentlichen grünen Platz

Meiner Meinung besteht u.a. auch am Holzplatz großer Handlungsbedarf. Die parkende Autos auf dem Platz haben mehr Raum als spielende Kinder. Das Glockenbachviertel sollte die Bedürfnisse der Bewohner decken, nicht die Ihrer Autos. Gruß M.

weiterlesen
Zenettiplatz

Zennettistraße ab Tumblinger bis Lindwurmstraße: Zone 30

Der Zenettiplatz würde durch Bänke aufgewertet werden und dadurch, dass ab Tumblingerstr. bis Lindwurmstraße die Zennetistraße eine Zone 30 werden würde.
Wir wohnen am Zenettiplatz 1

Kommentare

Damit die Verkehrsberuhigung für den Zenettiplatz eine Verbesserung der Lebensqualität bringt, muss auch die Tumblingerstraße zur Zone 30 gemacht werden. Sonst nützt das wenig.

Wir wohnen am Zenettiplatz 1.. Wir begruessen im Rahmen der Reurbanisierung die Idee der Begruenung vor der Pizzeria am Zenettiplatz, was allerdings wiederum 8 Parkplaetze weniger bedeuten wuerde, die von den Anwohnern benuetzt werden. Die bereits eklatante Parkplatznot im Schlachthofviertel koennte man durch die permanente Oeffnung der "Markthallentore" auf der Zenettistr. loesen. Der Zugang wuerdee auch eine attraktive Einnahmequelle fuer die Stadt Muenchen darstellen. Im Moment wird der freie Platz hauptsaechlich nur fuer die Weihnachtsfeier im Dezember, als Freilichtkino an den Sonnentagen in den Sommermonaten und als Parkplatz waehrend des Oktoberfestes genuetzt. Ansonsten bleiben die Tore hier zumeist verschlosssen, was unwirtschaftlich erscheint. Zu Ihrer Information wurden am Schlachthof schraeg gegenueber vom Frischeparadies Gebaeude abgerissen. Auch hier koennte man sicherlich interessante Loesungen finden, die vom Stadtbild her passen und den Einwohnern die noetige Parkplatzsuche nicht weiterhin erschwert.