Vorheriger Vorschlag

Wunderbarer Gemeinschaftsort

Gerade in diesen unruhigen Zeiten, wo sich jeder nur noch selbst der nächste ist, ist ein solcher Platz der Gemeinschaft und Zusammenkunft unglaublich viel wert!

weiterlesen
Nächster Vorschlag

super Initiative

endlich eine gemeinschaftliche und positive Nutzung von _Gemein_schaftsraum. Da kann ich hingehen und persönlich etwas vom Stadtraum bekommen.

weiterlesen
Zustimmung

Geht es immer nur ums auto?

mir fällt auf, dass es immer und immer wieder nur ums auto und um parkplätze geht, wir sind anscheinend immer noch die Sklaven des des autos und der autoindustrie.
wie kann man denn ernsthaft glauben , dass man in einem der am meisten verdichtetsten viertel der republik wohnen kann mit all seinen vor-
und nachteilen und dann noch ein auto hier parken und täglich bewegen kann um z.b.zur arbeit zu fahren-wie vorsindflutlich ist das denn.? in Berlin hat kaum mehr jemand ein auto obwohl es dort parkplätze ohne ende gibt....
Wer will diese ganzen autos noch sehen oder haben?
räumt alle flächen frei für andere zwecke, z.b auch als treffpunkte für jugendliche , für die gibt es nämlich inmitten der zahlreichen spielplätze gar keine räume....

Ich bin Anwohner*in des Zenettiplatzes