Vorheriger Vorschlag

Dagegen

Ich weiss nicht wo die Leute, die den Platz hier so loben, eigentlich sind. Seit der Eventwoche ist der Platz ziemlich verlassen, Hier trifft sich niemand um sich kennenzulernen, sich zu unterhalten etc....

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Nicht ahnsehnlich und zudem ungeeignet als Platz

... ungeeignet als Platz, da hier viele Autos fahren und wenn Kinder rumspringen auch noch gefährlich.

weiterlesen
Zustimmung

Jetzt kommentieren endlich auch die Auto-Besitzer*innen, . . .

. . . wobei es freilich absehbar war, dass es hier am Zenettiplatz vor allem um den verfügbaren Platz im öffentlichen Raum der Straßen für das zahlreiche Parkblech geht, das bestmöglich vor der eigenen Haustür stehen soll, damit der Weg nicht so weit ist, wenn dann das Auto tatsächlich einmal als Fahrzeug benutzt wird. Das ist aber im Durchschnitt der Nutzungszeit nur für eine Stunde des Tages der Fall; ansonsten ist solch ein Auto dann aber für 23 Stunden des Tages ein Stehzeug. Ist das ein venünftiges Verhalten?

Kommentare

Ja wäre es denn besser 10 Stunden am Tag die Luft zu verpesten? Ökologisch gesehen sollte das Auto vor allem stehen. Wer nicht aufs Auto verzichten kann, braucht halt dann für die Stehzeit einen Parkplatz, es sei denn er hat die Luxuskohle für eine Garage.