Beteiligung beendet

Standorte für Mobilitätsangebote

Wir suchen Standorte für stadtverträgliche Mobilität! Wo brauchen Sie Carsharing oder Leihräder? Wollen Sie beides an einem Platz? Soll es an der U-Bahn liegen? Oder reicht ein kleines Angebot in Ihrer Straße? Wo werden E-Ladesäulen gebraucht? 

Gibt es Straßen und Ecken die mehr grün benötigen oder schöne Flächen zum Verweilen wären? 

Sie konnten hier Standorte eintragen, an denen Ihrer Meinung nach Mobilität erhöht bzw. der öffentliche Straßenraum besser gestaltet werden kann! 

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und konkrete Ideen, die Sie bis zum 05.11. hier einreichen konnten. Lesen Sie jetzt noch die Vorschläge aus dem Dialog nach!

Der Dialog ist beendet

Die Beteiligungsphase ist seit 1013 Tage beendet

Bisherige Beiträge

Pognerstraße ecke Zennerstraße
Brudermühlstraße: Tempo 30 einführen, Parkplätze abbauen
Zu schnelle Fahrer auf dem Greinerberg
Implerstraße: Tempo 30, weniger Parkplätze, mehr Platz für Radler
Goetheplatz als Mobilitätsknoten
Fahrradspur
Tempo 30 und Kunst an Querungshilfen vor Schulen, ASZ und Kindergärten
Parkplatzreduktion, aber bitte zugunsten anderer (nachhaltiger) Nutzungsmöglichkeiten
Lindwurmstraße gestalten
Barrierefreier Zugang S-Bahn