Der neue Zenettiplatz

Piazza-Zenetti wird es 2019 wieder geben!

Der Bezirksausschuss Ludwigsvorstadt / Isarvorstadt hat sich für die Fortsetzung der temporären Umnutzung und Umgestaltung des Zenettiplatzes 2019 ausgesprochen und folgt damit dem Wunsch von Anwohner*innen, die den Parkplatz im Sommer (Mai – Oktober 2019) wieder als Aufenthaltsfläche für alle Nachbarn nutzen möchten.

Das Konzept 2019 soll an der Gestaltung und dem Programm von 2018 anknüpfen und gemeinsam mit Anwohner*innen den Zenettiplatz zur Begegnungsfläche für die Nachbarschaft machen.

 

Was lief 2018? Ein kurzer Rückblick...

Zenettiplatz bekommt ein neues Gesicht

Die Piazza Zenetti bot für eine Testphase von sechs Wochen einen vielfältig nutzbaren Raum im Schlachthofviertel. Wo sonst Autos parken, gab es mehr Grün und Sitzgelegenheiten. Alle Interessierten waren eingeladen sich bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes aktiv einzubringen und die Aufenthaltsqualität auf dem Zenettiplatz zu erhöhen. Die Idee dahinter: Wenn mehr Menschen auf innovative Mobilitätskonzepten zurückgreifen und Autos bei Bedarf leihen, statt diese zu besitzen, braucht es insgesamt weniger PKW-Stellplätze im Quartier. Dieser Ansatz ist gerade für jene Menschen interessant, die nur gelegentlich ein Auto brauchen und im Alltag auch gut ohne eigenen PKW zurecht kommen. Wenn es weniger Privatautos im öffentlichen Raum gibt, entstehen Freiflächen, welche die Menschen vor Ort aktiv nutzen können.

In den Aktionswochen ab Anfang September 2018 fanden zahlreiche Aktionen an der Piazza Zenetti statt: Neben Informationsveranstaltungen, einem bunten Programm für Kinder sowie Konzerten, war die Nachbarschaft aktiv auf der Piazza Zenetti eingebunden und nutzten den Platz als Begegnungsort.

Im Programmheft zur Aktionswoche bekommen Sie einen Eindruck zu den durchgeführten Aktivitäten auf dem Zenettiplatz.

Hier finden Sie das Plakat zur Aktionswoche zum Download.

Die Auswertung des Feedbacks von der Aktionswoche und aus dem Onlinedialog können Sie in unserem Auswertungsbericht einsehen.

European Mobility Week

Mit der Aktionswoche nahm City2Share an der European Mobility Week vom 16. bis 22.09.2018 teil. Kommunen aus ganz Europa nutzten diese Woche um ihren Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass nachhaltige Mobilität möglich ist, Spaß macht und praktisch gelebt werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mobilityweek.eu

Unser Partnerprojekt Civitas Eccentric setzt ebenso innovative und umweltfreundliche Lösungen für städtische Mobilität um. Der räumliche Fokus liegt speziell auf dem Quartier Domagkpark und der Parkstadt Schwabing. Weitere Informationen finden Sie unter: www.muenchen.de/eccentric